Telefónica Deutschland: DAZN ab sofort per Handyrechnung bezahlen

0

So soll das Bezahlen per Handyrechnung als Alternative zu PayPal oder der Kreditkarte laut Telefónica Deutschland immer beliebter werden – es entfällt eben die Notwendigkeit Kartendaten preiszugeben oder sich für externe Dienstleister zu registrieren Laut Telefónica Deutschland wolle man das Angebot aber noch deutlich erweitern – auch über digitale Güter hinaus

Möglich ist die Abbuchung dann auch via Prepaid-Guthaben, falls ihr in einem entsprechenden Tarif unterwegs seid.

Neben DAZN bietet Telefónica Deutschland diese Option natürlich auch wie gehabt für andere Dienste an.

Laut dem Anbieter werde die Option andere Angebote per Handyrechnung zu bezahlen gut angenommen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

So habe es eine deutliche Steigerung des Transaktionsvolumens um knapp 40 Prozent im Jahresvergleich April 2019 zu 2020 gegeben.

Telefónica Deutschland erlaubt es seinen Kunden ab sofort den Streaming-Anbieter DAZN per Handyrechnung zu bezahlen.

Was für euch der Vorteil sein soll? Nun ja, sparen könnt ihr auf diese Weise zwar nichts, eventuell vereinfacht das aber ja für manchen die Verwaltung der monatlichen Rechnungen / Ausgaben, da DAZN eben dann gemeinsam mit dem jeweiligen Mobilfunktarif abgerechnet wird.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply