Threema Work: Unternehmens-Messenger führt neue Ruhezeit-Regelung ein

0

Nun gibt es in den Einstellungen und dann unter dem Punkt „Töne & Benachrichtigungen“ im Bereich „Nicht Stören“ die Möglichkeit, die eigenen Arbeitszeiten festzulegen.

Alles was dann an Nachrichten und Anrufen nach der Arbeitszeit ankommt, behelligt den Anwender vorerst nicht.

Anrufe werden dann etwa automatisch abgelehnt.

Auch wenn dann z.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

B.

am freien Sonntag eine Message eingeht, erhält man keine Benachrichtigung, sondern kann ablenkungsfrei den freien Tag genießen.

Neues gibt es von Threema Work, dem Ableger des bekannten Messengers für Unternehmen.

So spendiert man dem Messenger nun eine Einstellung für die Ruhezeit-Regelung.

Sicher keine schlechte Sache, denn aktuell arbeiten viele Menschen im Home Office.

Das macht es natürlich noch schwerer, Berufliches und Privates zu trennen.

Halte ich für eine gute Sache, denn auch das Abschalten ist wichtig, damit man nach der Ruhephase mit freiem Kopf wieder produktiv sein kann.

Für Android wird die Ruhezeit-Regelung ab sofort eingebunden.

Threema Work für Apple iOS soll ebenfalls bald Zugriff erhalten – mit dem nächsten Update.

Mehr Informationen zu Threema Work findet ihr auch hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply