Twitter verbietet Beiträge, die zu Angriffen auf 5G-Stationen aufstacheln, wegen COVID-19

0

Es ist tragisch, aber nicht völlig unerwartet, dass unsichere und verzweifelte Zeiten die seltsamsten Theorien und die seltsamste Logik hervorbringen, zu denen die Menschheit fähig ist.

Abgesehen von politischen Theorien ist eine der neuesten Ideen, die über das Internet und soziale Medien auftauchen, die Frage, wie 5G-Netzwerke für die Verbreitung oder sogar die Ursache des Coronavirus COVID-19 verantwortlich sind.

Twitter verbietet nun Beiträge, die sich auf solche Verschwörungstheorien und irreführende Inhalte beziehen, wenn sie Menschen zu Gewalttaten oder Vandalismus ermutigen.Mehr technisch informierte Menschen könnten über die Unterstellung der Rolle von 5G in der aktuellen Pandemie lachen, aber die Menschheitsgeschichte ist voll von solchen Denkansätzen.

Es ist noch nicht allzu lange her, dass Mobiltelefonen die Schuld für die Krebsentstehung gegeben wurde, was zu einem kurzlebigen Markt von Anti-Strahlen-Aufklebern für Telefone führte.

Wenn Angst und Unsicherheit mit einer neuen Technologie oder Erfindung zusammenfallen, können Sie sicher sein, dass es Menschen geben wird, die beides als Ursache und Wirkung miteinander verbinden.Es wäre lächerlich, wenn nicht die tatsächlichen Gefahren, zu denen sie führen.

Im Vereinigten Königreich zum Beispiel wurden Menschen dazu gebracht, nicht nur an solche Verschwörungstheorien zu glauben, sondern auch danach zu handeln, indem sie 5G-Türme in Brand setzten oder Eigentum verwüsteten.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Und wie immer werden diese Botschaften wie Feuer über soziale Medien verbreitet.Twitter wird nun aktiv und verweist auf seine Sicherheits- und Inhaltspolitik.

Es ist ein formelles Verbot von Tweets, die Menschen zu schädlichen Aktivitäten aufstacheln, die zu Beschädigung, Zerstörung oder Vandalismus von Eigentum, insbesondere von 5G-Geräten, führen.

Um es klar zu sagen: 5G wird ausdrücklich erwähnt, aber die Richtlinie deckt auch jede nicht verifizierte Behauptung ab, die zu einer weit verbreiteten Panik oder groß angelegten Störungen führen könnte.Wir haben unseren Leitfaden zu ungeprüften Behauptungen erweitert, die Menschen zu schädlichen Aktivitäten aufstacheln, die zur Zerstörung oder….

Share.

Leave A Reply