Ubisoft zieht es mit „Assassin’s Creed Valhalla“ in den Norden

0

Weitere Informationen fehlen noch – es gibt also auch noch kein Erscheinungsdatum oder Angaben zu den Features von „Assassin’s Creed Valhalla“.

Der Vorgänger, „Assassin’s Creed Odyssey“, hat mir insgesamt gut gefallen, sodass ich auf einen gelungenen Nachfolger hoffe.

Bisher gibt es aber leider nur ein Teaser-Bild.

Ein Trailer soll heute Abend um 17 Uhr aufschlagen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Auch hat Ubisoft noch nicht bestätigt, für welche Konsolen das Spiel erscheinen soll.

Man darf aber stark davon ausgehen, dass der Titel nicht nur für die Xbox One und PlayStation 4 auf den Markt kommen wird, sondern auch für die Xbox Series X und PS5.

Deswegen interessiert mich der Trailer auch besonders, da man eventuell Gameplay-Material der nächsten Konsolengeneration zu sehen bekommt.

Ubisoft hat bestätigt, dass das nächste Meuchelmörder-Abenteuer, „Assassin’s Creed Valhalla“, sich in den Norden wagen wird.

Es gab ja schon vorher Gerüchte um ein Wikinger-Setting und die haben sich also jetzt bewahrheitet.

Gefällt mir persönlich sehr, da ich mich schon als Kind für nordische Mythologie interessiert habe und auch Sonys „God of War“ gezeigt hat, was man da aus dem Thema zaubern kann.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply