vivo X50, X50 Pro und X50 Pro+ vorgestellt

0

Das chinesische Unternehmen vivo hat drei neue Smartphones vorgestellt.

Hierbei handelt es sich um die X50, X50 Pro und X50 Pro+.

Bereits vorab teaste das Unternehmen, dass man professionelle Fotografie mit besonderer Stabilisierung anbieten wolle.

Die Gimbal-Stabilisierung ist jedoch auf X50 Pro und Pro+ beschränkt, was eine bessere Qualität von Schnappschüssen und Videos bei Nacht ermöglicht, so vivo.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Das X50 Pro+ setzt auf den 50MP-Sensor Isocell Bright GN1 von Samsung.

Wir haben hier einmal flott eine Übersicht der technischen Daten für euch, verweisen aber auch auf die Tatsache, dass die Samrtphones derzeit nur in China angekündigt wurden, es gibt also keinen Preis oder Verfügbarkeit für den deutschen Markt.

X50 Pro (8 GB + 128 GB): 4.

298 Yuan – 548 Euro
X50 Pro (8 GB + 256 GB): 4.

698 Yuan – 599 Euro

Auf allen Smartphones kommt Android 10 zum Einsatz, vivo setzt auf den Überzug namens Funtouch.

Preislich kann ich euch nur die umgerechneten Preise für den chinesischen Markt anbieten, hierzulande sind die Geräte sicherlich teurer.

Sobald sich da aber etwas entwickelt, halten wir euch darüber auf dem Laufenden.

X50 (8 GB + 128 GB): 3.

498 Yuan – 446 Euro
X50 (8 GB + 256 GB): 3.

898 Yuan – 497 Euro

X50 Pro+ (8 GB + 128 GB): 4.

998 Yuan – 637 Euro
X50 Pro+ (8 GB + 256 GB): 5.

498 Yuan – 700 Euro
X50 Pro+ (12 GB + 256 GB): 5.

998 Yuan – 765 Euro

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply