Von Astronomen entdeckte Funksignale aus dem Inneren der Milchstraße

0

Ein Radiosignal, das von einer Quelle innerhalb der Milchstraße kommt, wurde von Astronomen entdeckt.

Das Signal ist ein schneller Radio-Burst (FRB), helle Radio-Bursts, die Millisekunden dauern und aus dem Weltraum zu kommen scheinen.

Da sie kurzlebig sind, wurden sie in Satellitendaten oft erst nach der Aufzeichnung des Signals identifiziert.

Woher sie kamen und was sie hervorbrachte, war bisher weitgehend ein Rätsel.Die ersten FRBs wurden vor über einem Jahrzehnt entdeckt.

Seitdem versuchen Wissenschaftler herauszufinden, was die Ursache dafür ist.

Zu den Vorschlägen gehörten kataklysmische Ereignisse, wie der Zusammenstoß zweier Neutronensterne oder ein kollabierendes Schwarzes Loch.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Diese Hypothesen wurden jedoch in Frage gestellt, als eine sich wiederholende FRB aufgedeckt wurde.

Ein Schwarzes Loch kann nur einmal kollabieren, denn als die Wissenschaftler der FRB wiederholt erkannten, dass es entweder eine andere Erklärung geben muss oder dass mehr als eine Quelle diese Ausbrüche erzeugen kann.In den letzten Jahren hat sich eine internationale Gruppe von Wissenschaftlern zusammengefunden, um das Rätsel der FRBs zu lösen.

Die Zusammenarbeit hat zur Entdeckung weiterer FRBs geführt, wobei die Forscher die Ergebnisse nutzen, um mehr ihrer Standorte im ganzen Universum anzusteuern.

Beispielsweise konnte ein Team Anfang dieses Jahres auf der FRB eine “seltsame” V-förmige Sternentstehungsregion in einer riesigen Spiralgalaxie in einer Entfernung von einer halben Milliarde Lichtjahren ausfindig machen.

Bis jetzt schien jedoch keiner aus unserer eigenen Galaxie zu kommen.Die neueste Entdeckung wurde im “The Astronomer’s Telegram” von Paul Scholz von der Universität Toronto, Kanada, im Namen der CHIME (Canadian Hydrogen Intensity Mapping Experiment) und der FRB Collaboration bekannt gegeben.

Darin kündigte das Team die Entdeckung eines hellen Funksignals an, das von dem als SGR 1935+2154 bekannten aktiven Magneten ausging.

Das ist eine Art Neutronenstern, der kollabierte Kern eines massereichen Sterns,….

Share.

Leave A Reply