Vorwerk Staubsaugerroboter: Cloud-Probleme bestätigt, Nutzer sollen Gerät nicht resetten

0

„Wichtige Info zu Ihrem Kobold Saugroboter“.

So heißt es momentan im Support von Vorwerk.

Besitzer eines Staubsaugerroboters haben es vermutlich schon mitbekommen: ihr Kobold-Saugroboter lässt sich zurzeit leider nicht über die MyKobold- bzw.

die Kobold-Roboter-App starten.

Das bedeutet, auch NO-GO-Lines sowie Grundrisse können nicht abgerufen werden, Cloud-Verbindung sei Dank.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Momentan ist die Bedienung nur über den Knopf möglich.

Laut Vorwerk arbeiten die Techniker mit Hochdruck an der Behebung des Problems – wichtig sei aber, so der Support, dass man nicht den Roboter von der App trenne – bzw.

den Staubsaugerroboter resette.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply