WhatsApp: Gruppenanrufe können nun einfacher gestartet werden

0

Bislang war es folgendermaßen: Einzelne Teilnehmer mussten über das Plus-Symbol rechts oben zu einem laufenden Gespräch hinzugefügt werden.

Über die Gruppenansicht in Gruppen von bis zu vier Personen lässt sich nun ein Sprach- oder Videoanruf für die gesamten Gruppenmitglieder initiieren.

Der Instant-Messaging-Dienst WhatsApp erlaubt bereits seit 2018 Videoanrufe für Gruppen.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Gruppengröße ist nach wie vor auf bis zu vier Teilnehmer begrenzt – dürfte den meisten sicherlich ausreichen, zeitgemäß ist aber etwas anderes.

In Zeiten von Social-Distancing für den einen oder anderen Leser, welcher über WhatsApp mit Freunden und Familienmitgliedern in Kontakt bleibt, vielleicht eine nette Abkürzung.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply