Xbox Series X-Chef spricht über Konsolenfreigabe: Es gibt gute und schlechte Nachrichten

0

Xbox Series X Chef spricht über die Veröffentlichung der Konsole: Es gibt gute und schlechte Nachrichten2020 soll ein großes Jahr für die Spieleindustrie werden, aber bisher hat die COVID-19-Pandemie wirklich gute Arbeit geleistet, indem sie die Veröffentlichungsfristen und Marketingpläne durcheinander gebracht hat.

Es gibt einige Bedenken, dass Sony und Microsoft ihre neuen Konsolen wegen des Ausbruchs nicht rechtzeitig auf den Markt bringen können, aber zumindest was die Xbox-Serie X betrifft, scheint das nicht der Fall zu sein.

Es sind jedoch nicht alles gute Nachrichten für Microsoft, da das Unternehmen möglicherweise immer noch mit verspäteten Spielen für seine neuen Konsolen zu kämpfen hat.Spiele sind natürlich für den Erfolg einer Konsole von entscheidender Bedeutung.

Wenn sich also die Veröffentlichung von Titeln – oder von Titeln, deren Veröffentlichung kurz nach dem Erscheinen der Xbox Serie X geplant ist – verzögert, könnte dies zu einem langsamen Start der Konsole führen.

Dennoch sagte Xbox-Chef Phil Spencer gegenüber CNBC, dass Microsoft die Xbox-Serie X wahrscheinlich pünktlich ausliefern kann.”Insgesamt denke ich, dass wir im Einklang mit dem sind, wo wir dachten, dass wir sein würden”, sagte Spencer in Bezug auf die Xbox-Serie X.

“Ich würde sagen, die größere Unbekannte ist wahrscheinlich die Spielproduktion.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Die Spieleproduktion ist heutzutage eine groß angelegte Unterhaltungsaktivität, bei der Hunderte von Menschen zusammenkommen, Vermögenswerte aufbauen und sich kreativ betätigen”.Spencer hat Recht, dass die Spieleentwicklung oft eine monumentale Aufgabe ist, und jetzt stecken viele Studios fest, die an diesen Projekten aus der Ferne arbeiten und zusammenarbeiten.

Vor diesem Hintergrund ist es kein Wunder, dass viele Entwickler möglicherweise einen langsameren Zeitplan als üblich haben, was letztendlich zu Verzögerungen führt, je nachdem, wie lange diese Teams von zu Hause aus arbeiten müssen.Im Falle der Xbox-Serie X und PlayStation 5 müssen wir einfach sehen, welche Auswirkungen die COVID-19-Pandemie letztendlich hat.

Die gute Nachricht ist, dass Spencer sagt, dass Microsoft die Entwickler nicht dazu drängen wird, ihre Spiele vor die Tür zu setzen, und CNBC sagt….

Share.

Leave A Reply