Xiaomi: Globale Vorstellung des neuen Poco-Smartphones am 12. Mai

0

Wie erwartet: Xiaomi wird mit seiner Poco-Reihe auch global nachlegen.

Das chinesische Unternehmen hat für den 12.

Mai einen globalen Launch angekündigt, auch in Deutschland wird das Gerät zu haben sein.

Nachdem es lange Zeit ja nur das „Gut&Günstig“-Smartphone Pocophone F1 gab, hat man ja schon zwischenzeitlich das Poco X2 veröffentlicht.

Quasi das Gerät, welches schon als Redmi K30 bekannt ist.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Andere Länder, andere Namen – Hersteller wie Xiaomi machen es einem nicht leicht, den Markt zu überblicken.

Auf der Seite von Xiaomi tauchte auch in der Zwischenzeit ein Poco M2 Pro auf, aber das wird vermutlich nicht das Gerät sein, welches wir global sehen wollen.

Da könnte es sich um das für Indien spekulierte Redmi Note 9 Pro (aufgepasst: Das was bei uns das Redmi Note 9 Pro ist, ist ja auch eine Mischung aus dem chinesischen Redmi Note 9 Pro und dem Pro Max, das deutsche Note 9S ist das chinesische Pro) unter anderem Namen handeln.

Was man vermutlich am 12.

Mai sieht? Ich sage mal: Poco X2, bzw.

etwas, was dem Redmi K30 nahekommt.

Der Markt wird weiter geflutet, besser wird es wohl nicht.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply