Xiaomi MIUI 12: Finale Version ab Ende Juni, Test startet heute

0

Wir berichten ja bereits über neue dynamische Wallpaper, einen verbesserten Dark Mode, optische Tweaks und die Tatsache, dass Xiaomi eine Zertifizierung vom TÜV Rheinland für MIUI 12 bekommen habe.

Hierbei handelt es sich um Sicherheitsfunktionen, die man im Zertifikat unter „Android System Enhanced Privacy Protection Test“ vermerkt.

Man verbaut hier also Funktionen, die den Nutzer mehr schützen können, als es Android selbst tut.

Vermutlich hat man hier irgendwelche Blocker- und Privacy-Funktionen durchzertifizieren lassen.

Das TÜV-Siegel ist ja nun nicht mehr wirklich zwingend eines, auf dass der Nutzer extrem viel Wert legt, wenn ich so unsere Kommentare lese.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Wir haben im Vorfeld schon ein wenig über den kommenden Android-Überzug MIUI 12 von Xiaomi geplaudert, nun gibt es weitere Informationen.

So gibt es eine erste Kompatibilitätsliste von Geräten, die ab Ende Juni MIUI 12 erhalten sollen.

Das Ganze ist natürlich mit Vorsicht zu genießen, denn es gibt immer die Möglichkeit, dass plötzlich Fehler auftreten und sich ein Release verzögert – auf der anderen Seite ist der veröffentlichte Plan erst einmal nur für den chinesischen Markt aussagekräftig, es ist nicht bekannt, wie viel zeitlicher Abstand zu einem globalen Release besteht, wobei dies nicht so übermäßig weit auseinanderklaffen dürfte.

Getestet wird übrigens direkt ab heute, 40.

000 chinesische Nutzer dürfen sich ab heute bewerben.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

tekk.tv TechnologieNachrichten

Share.

Leave A Reply