YouTube Music Mobile Apps erhalten einen neuen Abschnitt mit Songtexten

0

YouTube hat ein Update für seine mobilen YouTube Music-Apps veröffentlicht, mit dem einzelne Song-Seiten mit Songtexten versehen werden, damit Nutzer problemlos zu Inhalten mitsingen können. Bisher mussten Benutzer mit einem anderen Dienst oder der Google-Suche nach den Texten suchen, was bedeutete, dass sie für eine spontane Karaoke-Sitzung zwischen Apps wechseln mussten. In der neuen Textsektion fehlt jedoch ein großes Feature.

YouTube Music ist natürlich der neueste und beste Musikdienst von Google und bietet Nutzern Zugriff auf eine Vielzahl von Musikstücken, einschließlich kuratierter Wiedergabelisten und mehr. Der Dienst ist mit einem optionalen Music Premium-Abonnement erhältlich, mit dem Sie auf werbefreie Musikvideos zugreifen können, die für den Offline-Zugriff heruntergeladen und bei ausgeschaltetem Display des Telefons angehört werden können.

Sie können auf YouTube Music auf dem Desktop oder über die dedizierte mobile YouTube Music-App zugreifen. Die letzteren Angebote enthalten jetzt laut Text Der Rand, obwohl sie nicht automatisch im Takt des Songs scrollen, was bedeutet, dass Sie manuell durch sie scrollen müssen. Es ist unklar, wann diese Funktion auf der Desktop-Site verfügbar sein wird.

Nutzer von YouTube Music können die Texte aufrufen, indem sie zuerst einen Titel starten und dann auf das kleine "i" -Symbol unten links auf dem Bildschirm tippen. Die Texte werden auf die gleiche Weise angezeigt, wie sie in den Google-Suchergebnissen dargestellt werden. Wie bereits erwähnt, müssen Sie sie also selbst verschieben, anstatt nur zuzusehen, wie sie vorbeirollen.

Dies ist nicht der erste Musikdienst, der Texte direkt zu den Wiedergabeseiten von Songs hinzufügt. Die meisten anderen großen Dienste verfügen über ähnliche Funktionen, einschließlich Spotify und Apple Music. YouTube Music Premium ist ab sofort für 9,99 USD / Monat erhältlich.

Tun Sie mir einen Gefallen: Bitte TEILEN Sie diesen Beitrag.

Share.

Leave A Reply