Activision geht gegen KI-gestützte „Call of Duty: Warzone“-Cheats vor

0

Activision hat begonnen, Maßnahmen gegen Personen zu ergreifen, die die Verwendung von KI-gestützter Auto-Aim-Software in Spielen wie Call of Duty: Warzone fördern.Laut der Anti-Cheat-Polizeibehörde: „Der Cheat verwendet maschinelles Lernen und sendet Eingaben an Ihren Controller, wenn er ein gültiges Ziel sieht.Sie müssen nur im allgemeinen Bereich zielen und die Maschine erledigt die Arbeit für Sie.“

www.nme.com

Share.

Leave A Reply