Atari Gaming entfernt sich von kostenlosen und mobilen Spielento

0

In einer weiteren Umgestaltung seiner Geschäftsstrategie verlagert Atari seine Gaming-Abteilung weg von Free-to-Play- und mobilen Titeln, berichtet GamesIndustry.biz.Während der fast 50-jährigen Geschichte von Atari waren sie in allen möglichen geschäftlichen Unternehmungen tätig, von Königen der Spielhallen, Pionieren von Heimkonsolenspielen bis hin zu Händlern von durch Mikrotransaktionen durchsetzten Handyspielen.

mspoweruser.com

Share.

Leave A Reply