Audacity löst Aufruhr über neue Datenerfassungsrichtlinie aus

0

Die jüngsten Änderungen an der Audacity-Datenschutzrichtlinie haben dazu geführt, dass einige Benutzer die Audiobearbeitungs-App Spyware verwenden.Die Open-Source-Software sammelt jetzt Benutzerdaten für “App-Analyse” und “Verbesserung unserer App” sowie “zur Rechtsdurchsetzung”. Die Datenschutzrichtlinie wurde am 2. Juli nach der Muse Group aktualisiert.s von Audacity…

www.engadget.com

Share.

Leave A Reply