Bericht von Grand Theft Auto 6 könnte im Jahr 2024 veröffentlicht werden

0

Wir bieten täglich wichtige Themen, darunter aktuelle Nachrichten, Wirtschaft, Finanzen, Politik, Sport und Unterhaltung.

Grand Theft Auto 6 oder GTA VI ist eines der am meisten erwarteten Open-Welt Spiele.Ein neuer Leak deutet jedoch darauf hin, dass der Sport nicht mehr jedes Mal so bald startet.Ein neues Video mit Hilfe von Tom Henderson auf YouTube zeigt verschiedenste Leaks rund um den Rockstar Games-Titel.Henderson deutete im Video an, dass der Sport unter anderem nicht vor 2024 oder 2025 auf den Markt kommen wird. Hier sind eine Reihe verschiedener Faktoren, die im Video veröffentlicht wurden.

Henderson-Tipps, die mit GTA V, dem sechsten Teil, vergleichbar sindin der Sammlung sollte auch mehr als einen Protagonisten in der Handlung charakterisieren, von denen einer voraussichtlich eine technisch versierte Mädchenfigur sein wird.Es wird erwartet, dass diese Persönlichkeit das Gehirn der Gruppe ist, die mit Kompetenzen ausgestattet ist, die das Hacken und die Strategieplanung für Missionen umfassen.

Einer der neuen Faktoren, die GTA V dem Schreibtisch hinzugefügt hat, war das Protagonistentrio von Michael,Franklin und Trevor.Mehrere Charaktere ermöglichten es den Spielern, strategiebasierte Missionen auf vielfältige Weise zu bewältigen.Es wird faszinierend sein zu sehen, welche neuen Gameplay-Elemente in diesem Zusammenhang mit GTA VI hinzugefügt werden.

Das Video deutet darauf hin, dass GTA VI eine späte Veröffentlichung erhalten sollte, noch später als der ausführlich prognostizierte Start im Jahr 2023.Henderson gibt jedoch an, dass ein Hauptzweck dafür darin besteht, dass Rockstar sich „stark auf das Wohlbefinden der Mitarbeiter konzentriert“.Rockstar wird jetzt auch nicht mehr nach einem Starttermin suchen und dann nicht mehr in der Lage sein, seine persönlichen Fristen einzuhalten.

Wir haben vor allem Titel wie Assassin’s Creed: Unity und Cyberpunk 2077 gesehen, die Zeugen eines fehlerreichen Starts geworden sindaufgrund der Beschleunigung des Sports zu einem Starttermin.GTA VI wird dieses Risiko angeblich nicht mehr eingehen.Ein weiteres Element, über das Henderson spricht, ist der anhaltende Erfolg von GTA V und GTA Online, die jeweils auf PC, Konsolen der aktuellen Generation und Konsolen der letzten Generation erreichbar sind.GTA VI hingegen wird voraussichtlich nur für PCs und Konsolen der aktuellen Generation erscheinen, wenn die Neuauflage schließlich in die Läden kommt.

Dies ist der Originalinhalt aus dem Creator-Programm von NewsBreak.Registrieren Sie sich noch heute, um Ihre eigenen Inhalte zu veröffentlichen und zu teilen.

Wir bieten Ihnen täglich wichtige Themen, darunter aktuelle Nachrichten, Wirtschaft, Finanzen, Politik, Sport und Unterhaltung.

Share.

Leave A Reply