Chinesische Kartellbehörde blockiert Tencents Fusion von Videospielen im Wert von 5,3 Milliarden US-Dollar

0

Chinas Marktaufsichtsbehörde sagte am Samstag, sie würde den Plan von Tencent Holdings blockieren, die beiden führenden Videospiel-Streaming-Sites des Landes, Huya und . zusammenzuführenDouYu , aus kartellrechtlichen Gründen.Tencent kündigte im vergangenen Jahr erstmals Pläne zur Fusion von Huya und DouYu an, um seine Beteiligungen an den Unternehmen zu rationalisieren,…

www.cnbc.com

Share.

Leave A Reply