Christophe Galtier könnte Farhad Moshiri zuerst nach Everton zwingen

0

Everton neigt dazu, sich in der Führungsabteilung gegen Risiken zu schützen.

Der Verein hat seit der Gründung der Premier League im Jahr 1992 16 verschiedene Manager beschäftigt – einschließlich der Amtszeit als Hausmeister – und 12 davon waren Briten.

Von den vier ausländischen Namen, die die Zügel im Goodison Park übernahmen, übernahmen alle die Rolle, die sie an anderer Stelle in der Premier League gesammelt hatten, in Roberto Martinez, Ronald Koeman, Marco Silva und Carlo Ancelotti.

Letzterer tauschte vor kurzem Merseyside gegen Madrid und zwang die Blues, in einer Zeit, in der der Managermarkt nicht ganz mit Optionen gefüllt ist, nach seinem Nachfolger zu suchen.

Die Geschichte deutet darauf hin, dass Everton bei seiner aktuellen Suche nach einem Ersatz die Vertrautheit bevorzugen wird, aber Christophe Galtier könnte sich als verlockend genug für den Verein erweisen, das Unbekannte anzunehmen.

Es wird davon ausgegangen, dass Everton offen für die Ernennung eines Managers ohne Premier League-Erfahrung ist, und der 56-Jährige hat es bisher nur in Frankreich geschafft.

Everton neue Managersuche aktuell

  • Haltung zu Rafael Benitez bestätigt
  • Everton muss sich der Wahrheit über den Manager-Job stellen
  • Everton-Manager-Quoten
  • Antonio Conte schickt Everton-Manager-Hinweis

Galtier – der 2013 in St. Etienne mit Ancelotti die Auszeichnung zum Trainer des Jahres der Ligue 1 teilte – ist in der Fußballwelt nicht so berüchtigt wie der Italiener, und sein Trophäenkabinett ist noch nicht vergleichbar, aber er ist ein neuer Gewinner des begehrten Silbers.

Der Franzose sicherte sich erst vor wenigen Wochen seine erste Ligue-1-Krone und landete mit einem einzigen Punkt vor dem Petrodollar-betriebenen Paris Saint-Germain, als er Lille OSC leitete, der in den letzten fünf Jahren über positive Nettoausgaben von rund 135 Mio.

Er hat nicht ganz so viel gewonnen wie der Mann, der jetzt Real Madrid führen wird, aber es könnte argumentiert werden, dass sein Erfolg während der Führung von Lille angesichts der relativen Stellung von Everton in Englands höchster Spielklasse im Vergleich zum Rivalen besser zu übersetzen und angemessen ist Vereine.

Galtier hat erreicht. Zusammenfassung endet.

Share.

Leave A Reply