Death Stranding Director’s Cut Erscheinungsdatum für Asien 24. September September

0

Während Sonys State of Play gibt Kojima Productions offiziell einen Veröffentlichungstermin für den Death Stranding Director’s Cut bekannt, der sich derzeit in der Entwicklung befindet und am 24. September 2021 in Südostasien startetZu den Funktionen der neuen PlayStation 5-Version des Spiels gehören die Möglichkeit, Umgebungseffekte mit dem haptischen Feedback des DualSense-Wireless-Controllers zu erleben, der Welt von Death Stranding mit maßgeschneidertem adaptivem Triggerwiderstand näher zu kommen, Soundeffekte in 3D-Audio zum Leben zu erwecken (erfordert kompatible Kopfhörer), mit der ultraschnellen SSD der PS5-Konsole und nahezu sofortigen Ladezeiten schnell in die Action einsteigen und aus zwei Bildmodi wählen, entweder den Performance-Modus mit hochskaliertem 4K und bis zu 60 FPS oder den Fidelity-Modus in nativem 4K, beide bieten Ultra-weite und HDR-Unterstützung.

www.geeky-gadgets.com

Share.

Leave A Reply