Deathloop jagt „The Wolf“ im neuesten Gameplay-Showcase

0

Vor der neuesten State of Play-Präsentation fragten sich nicht wenige, warum Deathloop – das First-Person-Time-Loop-Actionspiel von Arkane Lyon –würde einen tiefen Tauchgang bekommen, da es bereits mehrmals auf verschiedenen Veranstaltungen gezeigt wurde.Nun, mit der Möglichkeit, dass Horizon Forbidden West bis 2022 verschoben werden könnte (derzeit ist eine Veröffentlichung zu den Feiertagen 2021 geplant, aber es wurde angedeutet, dass es immer noch zu einer Verzögerung kommen könnte), könnte Deathloop sehr gut der letzte große Konsolenexklusive werdenfür die PS5 in diesem Jahr, daher liegt es nahe, dass Sony sie stark bewerben möchte.Oder es könnte einfach sein, dass das Spiel wirklich beeindruckend aussieht und die Aufmerksamkeit verdient.Was auch immer der Grund war, der neueste State of Play gab uns neun Minuten neues Gameplay, während unser Protagonist Colt eines seiner acht Ziele jagt, Aleksis „The Wolf“ Dorsey.

hardcoregamer.com

Share.

Leave A Reply