Die beliebtesten Namen für Hunde, die im Lockdown gekauft wurden – steht der Name Ihres Haustieres auf der Liste?

0

Als die Sperrung eintraf, waren viele Menschen damit konfrontiert, allein zu leben oder zu versuchen, rund um die Uhr mit ihrer anderen Hälfte oder ihren Mitbewohnern zu leben, daher ist es kein Wunder, dass wir ein bisschen zusätzliche Gesellschaft brauchten – und pelzige Freunde, um uns aufzuheitern.

Im Inneren festzusitzen führte dazu, dass viele von uns auf der Suche nach mehr Gesellschaft waren, weg von unseren üblichen menschlichen Freunden.

Die Nachfrage nach Hunden ist im letzten Jahr massiv gestiegen, wobei der Wert einiger Rassen um bis zu 2.000 Pfund gestiegen ist, weil so viele Menschen nach einem suchten.

Und wenn Sie einen neuen Welpen hätten, der kaum Tage alt ist, wie würden Sie ihn nennen?

Es scheint, dass viele von uns bei der Wahl des besten Namens für unsere geliebten Hündchen während des Lockdowns eine Meinung waren, da sich einige Titel als besonders beliebt herausstellten, berichtet Team Dogs.

Die Forschung zu Lockdown-Haustiertrends von GoCompare hat die beliebtesten Namen für unsere neuen Freunde aufgedeckt, die während des Lockdowns vergeben wurden.

Es stellt sich heraus, dass der beliebteste Name für unsere Hunde seit unserer Sperrung Luna ist, wobei über 1.700 Hündchen den Namen erhielten.

Bella war der zweitbeliebteste Name im letzten Jahr mit knapp 1.500 Hunden, die den Namen trugen.

Milo rundet die Top 3 ab, Teddy und Buddy vervollständigen die Top 5.

Die Präsenz klassischer Namen wie Charlie und Coco auf der Liste beweist auch, dass die alten Favoriten bis heute bei Hundebesitzern Anklang finden.

Die zehn beliebtesten Hundenamen während des Lockdowns sind:

  1. Luna – 1.753
  2. Bella – 1,492
  3. Milo – 1.352
  4. Teddy – 1.067
  5. Kumpel – 1.020
  6. Lola – 946
  7. Coco – 887
  8. Bailey – 858
  9. Reggie – 779
  10. Charlie – 775

Obwohl sich die GoCompare-Forschung nicht als am beliebtesten erwiesen hat, hat sie ergeben, dass der beliebteste Hundename seit 1989 tatsächlich Bella war, mit weit über 6.000 Doggos in Großbritannien zu dieser Zeit.

Luna war nach seiner Popularität über die Sperrung insgesamt der drittbeliebteste Name, wobei Charlie sich in den drei Jahrzehnten als der am zweithäufigsten gewählte Name erwies.

Share.

Leave A Reply