Die Covid NHS-Kontakt-App hat über 350.000 Pings in einer Woche

0

In der Woche bis Juni wurden in der NHS Covid-19-App mehr als 350.000 Pings an Benutzer gesendet30, nach den neuesten Kontaktverfolgungszahlen.

Insgesamt 356.036 Benachrichtigungen wurden an Nutzer der App in England gesendet, die ihnen mitteilten, dass sie in engem Kontakt mit jemandem standen, der positiv auf Covid-19 getestet wurde.Dies ist ein Anstieg gegenüber 219.391 in der Vorwoche und bedeutet einen Anstieg der gesendeten Warnungen um 62 Prozent.

Die Zahl dieser Woche ist die höchste Wochenzahl seit Januar und kommt, da die Regierung vorgeschlagen hat, die Selbstisolationsregeln unter Berücksichtigung der Anzahl der geimpften Personen zu ändern.

Am Donnerstag teilte Dr. Jenny Harries, die Leiterin der britischen Gesundheitsbehörde, dem Commons Public Accounts Committee mit, dass daran gearbeitet werde, die App so zu „tunen“, dass sie funktionierteffektiver in einer zunehmend geimpften Bevölkerung.Sie sagte, dies würde sicherstellen, dass es “zum Zweck, nicht zum Ärger” da war.

Weitere folgen.

Share.

Leave A Reply