Die Entwickler von Monster Hunter Stories 2 enthüllen, dass das Verhalten von Monstern nicht mehr zufällig ist

0

In einem Interview, das in der Ausgabe von Famitsu Weekly vom 22. Juli veröffentlicht wurde, haben die Entwickler von Monster Hunter Stories 2 die wichtigsten Unterschiede zwischen dem Spiel und seinem vorherigen Titel beschrieben, einschließlich des Verhaltens von Monsternnicht mehr randomisiert.Darüber hinaus weisen die Entwickler darauf hin, dass Monsties zwar unterschiedliche Stärken und Schwächen haben, die Spieler das Spiel jedoch auf Wunsch mit ihren Starter-Monsties abschließen können.

www.siliconera.com

Share.

Leave A Reply