Die meisten IoT-Projekte sind nur teilweise erfolgreich

0

Für die überwiegende Mehrheit der Unternehmen in Großbritannien war die Bereitstellung des Internets der Dinge (IoT) aufgrund zahlreicher Herausforderungen und Hürden nur teilweise erfolgreich.Zu diesem Ergebnis kommt die State of IoT Adoption Study, ein neues Papier, das kürzlich vom IoT-Konnektivitätsspezialisten Eseye veröffentlicht wurde.In dem Bericht heißt es, dass IoT-Implementierungen für drei Viertel der britischen Unternehmen ihr volles Potenzial nicht ausgeschöpft haben.Die größte Herausforderung war die Konnektivität, die für 41 Prozent der Befragten IoT-Initiativen im Weg stand, gefolgt von Bereitstellung und Rollout.

www.itproportal.com

Share.

Leave A Reply