Die Planung des Todes ist digital geworden: In den Apps, die Sie auf den Verlust vorbereiten

0

Lucy Clay, 26, war auf der Arbeit, als ihr Telefon eine Nachricht von ihrer Mutter klingelte.Ihr Vater war schwer krank und die Ärzte hatten die Möglichkeit angesprochen, die Behandlung abzubrechen.Lucy wurde in einen Kreislauf vorweggenommener Trauer geworfen – und wandte sich der Technologie zu, um ihr bei den Wellen der Angst zu helfen, die sie erlebte, und um sich auf die nächste Phase der Palliativversorgung ihres Vaters vorzubereiten.

observer.com

Share.

Leave A Reply