Die Tochtergesellschaft von Electronic Arts DICE LA wird in Ripple Effect Studios umbenannt

0

Electronic Arts gab am Mittwoch bekannt, dass eine seiner Tochtergesellschaften, DICE LA, in Ripple Effect Studios umbenannt wurde.DICE LA ist der in Los Angeles ansässige Außenposten des schwedischen Videospielentwicklers DICE, der für die Battlefield- und Star Wars Battlefront-Serien bekannt ist.Der Geschäftsbereich LA wird von General Manager Christian Grass geleitet.Umzug…

www.hollywoodreporter.com

Share.

Leave A Reply