Duck Duck Go, Vivaldi und andere fordern ein Verbot von ‘Überwachungswerbung’

0

Der Browser-Entwickler Vivaldi, die Suchmaschine Duck Duck Go und 12 weitere Unternehmen fordern den Gesetzgeber auf, sogenannte „Überwachungswerbung“ zu verbieten, bei der es um die Bereitstellung von Anzeigen für Nutzer gehtbasierend auf ihrer Aktivität auf Websites und Apps.„Obwohl wir erkennen, dass Werbung eine wichtige Einnahmequelle für Content-Ersteller und -Publisher ist…

www.mediapost.com

Share.

Leave A Reply