Facebook hat versehentlich drei Jahre lang einen Teil seiner Moderationsrichtlinie verloren

0

Instagram hat laut einer neuen Entscheidung des Facebook Oversight Board (FOB) versehentlich einen Beitrag verboten, in dem die Einzelhaft kritisiert wurde, weil Facebook die Richtlinien, die dies zuließen, verlegt hatte.Das halbunabhängige Aufsichtsgremium sagt, dass die Facebook-eigene Seite keinen Beitrag über Abdullah Öcalan hätte entfernen dürfen, ein Gründungsmitglied der militanten kurdischen Arbeiterbewegung…

www.theverge.com

Share.

Leave A Reply