Facebook wurde von rassistischen Anzeigenkategorien befreit.Oder tat es?

0

Unser Citizen Browser-Projekt hat unter anderem eine Reihe von Proxys gefunden, über die Werbetreibende schwarze Facebook-Nutzer ansprechen können. Von Jon Keegan.Letztes Jahr hat Facebook leise Schritte unternommen, um zu verhindern, dass Werbetreibende die Rasse der Personen auswählen, die ihre Anzeigen sehen würden.Der Schritt, der Anzeigen-Targeting-Kategorien wie “Afroamerikanische multikulturelle Affinität” eliminierte, erfolgte nach Jahren der Kritik an dem Unternehmen, dass es nicht verhindert habe, dass solche Kategorien missbraucht werden, um Menschen zu diskriminieren.Das Bundesgesetz verbietet Rassendiskriminierung bei Beschäftigung, Wohnen und Kreditmöglichkeiten, und immer wieder fanden Forscher und Journalisten Anzeigen in diesen Kategorien auf der Plattform, die eindeutig auf Facebook-Nutzer bestimmter Rassen ausgerichtet waren.

themarkup.org

Share.

Leave A Reply