‘Final Fantasy XIV’ schlägt seinen gleichzeitigen Spielerrekord auf Steam

0

Final Fantasy XIV hat seine Anzahl gleichzeitiger Spieler erneut gebrochen und es gibt noch nicht einmal ein neues Erweiterungspaket, in das Spieler locken könnten.Die Neuigkeiten kommen von SteamDB, das immer die Leistung der Spiele im Auge behält.Diesmal erreichte Final Fantasy XIV eine Spielerzahl von 47.542, ein enormer Anstieg gegenüber seinem vorherigen Rekord von 41.200, der im Juni 2020 zurückgesetzt wurde. Im Gegensatz zu früheren Spielerhöchstständen gab es in dieser Zeit keine neue Erweiterung, um Spieler anzuziehen.

www.nme.com

Share.

Leave A Reply