Ghost Of Tsushima: Director’s Cut verlangt 10 US-Dollar mehr für DualSense-Unterstützung

0

Ghost of Tsushima: Director’s Cut wird exklusive Funktionen auf PlayStation 5 unterstützen, von denen Sony Interactive Entertainment glaubt, dass sie einen höheren Preis rechtfertigen.Laut einem Bericht von TechRadar vom Wochenende müssen bestehende Besitzer von Ghost of Tsushima 20 US-Dollar und 30 US-Dollar zahlen, um auf PS4 bzw. PS5 auf den Director’s Cut zu aktualisieren.

segmentnext.com

Share.

Leave A Reply