Google sieht sich einer neuen Kartellklage wegen Google Play Store-Gebühren gegenüber

0

Am Mittwoch hat eine Koalition von Generalstaatsanwälten eine neue Kartellklage gegen Google eingereicht, in der sie dem Suchriesen vorgeworfen wird, seine Kontrolle über den Android-App-Store missbraucht zu habenberichtet von Bloomberg.Die Klage, die von 36 Bundesstaaten und Washington, DC, vor dem kalifornischen Bundesgericht eingereicht wurde, stellt die Richtlinien von Google in Frage und zwingt Google…

www.theverge.com

Share.

Leave A Reply