Google stellt die Unterstützung von Play Services für Android Jelly Bean ein

0

Google hat Android Jelly Bean im Juni 2012 angekündigt. Das Update umfasste die Android-Versionen 4.1 bis 4.3.1, die 2013 veröffentlicht wurden, gefolgt von Version 4.4.als “KitKat” bezeichnet.Jetzt, nach neun Jahren Support, stellt das Unternehmen den Play Services-Support für das Betriebssystem endgültig ein.Google hat erklärt…

www.neowin.net

Share.

Leave A Reply