Google vereinfacht das maschinelle Lernen auf dem Gerät noch in diesem Jahr auf Android

0

Der Einsatz von maschinellem Lernen (ML) ist in verschiedenen Anwendungen für mehrere Anwendungsfälle weit verbreitet.Obwohl On-Device ML aus einer Reihe von Gründen wie geringer Latenz und fehlender Abhängigkeit von der Internetkonnektivität gegenüber seinem serverbasierten Gegenstück bevorzugt wird, hat es auch zahlreiche Nachteile.Google will sich diesen Herausforderungen mit der Android ML Platform stellen, die noch in diesem Jahr erscheinen wird.

www.neowin.net

Share.

Leave A Reply