Mann findet Zahn eines uralten Megalodon-Hai am Strand von Florida

0

Ein perfekt erhaltener Megalodon-Zahn wurde an einem Strand in Florida gefunden.

Der Anwohner Jacob Danner entdeckte das Fossil bei einem morgendlichen Spaziergang entlang der Küste von Fernandina Beach und dokumentierte seine bemerkenswerte Entdeckung in einem Videoauf Facebook gepostet.

“Es ist mein erster ganzer Megalodon-Zahn. Ich habe Fragmente gefunden, die sie liebevoll ‘fragalodon’ nennen, aber dieses hier – das ist eine Schönheit”, sagte er.

Megalodon gilt als der größte Hai und einer der beeindruckendsten Raubtiere, die je gelebt haben.

Es wird geschätzt, dass er bis zu 65 Fuß groß werden konnteLänge.Im Vergleich dazu können Weiße Haie bis zu 7 m lang werden.

Megalodons haben schätzungsweise vor etwa 23 Millionen Jahren bis vor 2,6 Millionen Jahren die Meere durchstreift und Wale und andere große Haie gejagtMeerestiere.

Fossilien wurden auf der ganzen Welt entdeckt, was stark darauf hindeutet, dass ihr Territorium einen Großteil der Erde umfasste, obwohl die Küsten von North und South Carolina relative Hotspots für Megalodon-Überreste sind.

Da Haiskelette hauptsächlich aus Knorpel bestehen, der dazu neigt, sich schnell zu zersetzen, wurde der überwiegende Teil dessen, was wir über das prähistorische Raubtier wissen, durch seine Zähne enthüllt, die aufgrund ihrer Seltenheit, ihrer ikonischen Form und ihrer gezackten Kanten sehr begehrt sind, und ihre immense Größe.

Das Wort ‘Megalodon’ selbst bedeutet wörtlich ‘großer Zahn’.

Es ist zwar nicht klar, wie groß der Zahn ist, den Dannerentdeckt ist, auf Bildern scheint es die meisten zu bedeckenseine Handfläche, wodurch es für Megalodon-Verhältnisse mäßig ist.

Es scheint jedoch in einem unglaublich guten Zustand zu sein, ohne offensichtliche Anzeichen von Schäden.

Megalodon-Zähne überschreiten oft 6 Zoll vonvon oben nach unten, und die größten und am besten erhaltenen Exemplare können online enorme Geldsummen erzielen.

Die Website FossilEra bietet derzeit einen 5,65-Zoll-Megalodon-Zahn für 3.295 US-Dollar zum Verkauf an.

BisIn letzter Zeit haben Wissenschaftler möglicherweise die Größe von Megalodons unterschätzt.

In einer im März veröffentlichten Forschungsarbeit enthüllte Victor Perez, stellvertretender Kurator für Paläontologie am Calvert Marine Museum in Maryland, dass die maximale Länge eines Megalodonskönnte 65 Fuß sein, anstatt 50 bis 55 Fuß, wie zuvor vermutet wurde.

Danner fand während seines Spaziergangs auch Spuren von Meeresschildkröten, die zu einem Nest führten.

“I justhabe meinen ersten Megalodon-Zahn gefunden”, sagte er im Video.”Das ist ein riesiger Haizahn.”

“Meeresschildkrötennester, Megalodon-Zahnfund, es war ein Morgen voller Schätze, also bin ich ein glücklicher Mann!”fügte er hinzu.

Share.

Leave A Reply