Mehrere US-Bundesstaaten verklagen Google wegen Verstoßes gegen Kartellgesetze mit Play Store-Gebühren

0

Generalstaatsanwälte von 36 US-Bundesstaaten und Washington, DC haben heute eine Kartellklage gegen Google erhoben, um die Gebühren für den Google Play Store anzufechten, berichtet Politico.Die Klage wurde beim kalifornischen Bundesgericht eingereicht und wird von Utah, North Carolina, Tennessee, New York, Arizona, Colorado, Iowa und Nebraska geführt.Die Bundesstaaten kämpfen gegen Googles Plan, von allen App-Entwicklern, die den Google Play Store nutzen, eine Provision von 30 Prozent auf den Verkauf digitaler Güter oder Dienstleistungen zu verlangen, die Google im September durchsetzen will.

www.macrumors.com

Share.

Leave A Reply