Microsoft Teams-Anrufe werden etwas intimer

0

Microsoft hat Verbesserungen an der Kollaborationsplattform Teams vorgenommen, die ein beliebtes Feature für eine breitere Palette von Benutzern öffnen.Im vergangenen Sommer führte das Unternehmen eine neue Option namens Together Mode ein, die es mehreren Personen ermöglicht, denselben virtuellen Raum wie einen Hörsaal oder ein Café zu teilen.Die Idee war, das Engagement zu verbessern, indem den Benutzern das Gefühl gegeben wird, sich im selben Raum wie ihre Kollegen zu befinden.

www.techradar.com

Share.

Leave A Reply