Mutter "hatte Baby mit Jungen, die sie auf dem Golfplatz sexuell missbraucht hat"

0

Einer Mutter wird vorgeworfen, mit einem Jungen, den sie in ihrem Bett und auf einem Golfplatz sexuell missbraucht haben soll, ein Baby bekommen zu haben.

Sarah Campbell, 39, wird zwischen 2016 und 2018 wegen 15 Sexualdelikten in Bezug auf zwei Teenager angeklagt.

Campbell aus der Longfellow Street, Bootle, weinte auf der Anklagebank, als sie alle Anschuldigungen vor dem Liverpool Crown Court bestritt.

Die Mutter mit gefärbten roten Haaren zu einem Knoten und einem schwarzen Oberteil, Leggings und Sandalen erschien heute Nachmittag vor Gericht.

Sie kämpfte mit den Tränen, als sie sich für die Anklage nicht schuldig plädierte, bei der sie alle absichtlich die Jungen auf sexuelle Weise berührt haben soll, “nicht vernünftigerweise glauben” sie waren 16 oder älter.

Campbell sieht sich mit Boy A im Alter zwischen 13 und 15 Jahren in neun Fällen sexueller Aktivität konfrontiert, die alle zwischen 2016 und 2018 stattgefunden haben sollen.

Acht dieser Fälle sollen penetrative sexuelle Aktivitäten beinhaltet haben, wobei einige angeben, dass dies in ihrem Bett und einmal auf einem Golfplatz stattfand.

Eine Anklage besagt, dass ihre Tochter bei dieser Gelegenheit gezeugt wurde, als sie den Jungen angeblich sexuell missbraucht hatte.

Die verbleibende nicht-penetrative Zählung in Bezug auf Boy A soll darin bestanden haben, dass sie ihn mit ihren Füßen berührt hat.

Campbell ist mit Boy B im Alter zwischen 13 und 15 Jahren in sechs Fällen sexueller Aktivität ausgesetzt, die alle zwischen 2016 und 2017 passiert sein sollen.

Vier dieser Fälle sollen penetrative sexuelle Aktivitäten beinhaltet haben und die anderen Fälle sollen zwei nicht penetrative sexuelle Aktivitäten beinhaltet haben.

Simon Christie, der sich verteidigte, sagte, sein Mandant habe alle Vorwürfe bestritten.

Martine Snowdon, Anklägerin, sagte, der Prozess gegen Campbell werde voraussichtlich vier bis fünf Tage dauern.

Sie sagte: “Der Angeklagte ist auf Kaution unter der Bedingung, keinen der Beschwerdeführer zu kontaktieren.”

Richterin Louise Brandon hat einen Prozess für den 9. Mai 2022 angesetzt.

Sie hat Campbell bis zu diesem Datum auf bedingte Kaution in Untersuchungshaft genommen.

Share.

Leave A Reply