Neuer Ransomware-Stamm Ryuk zielt auf Webserver ab

0

Cybersicherheitsforscher haben einen neuen Stamm der Ryuk-Ransomware entdeckt, der anscheinend Webserver verfolgt.Das Advanced Threat-Forschungsteam von McAfee Enterprise stellt fest, dass Ryuk, das erstmals Opfer einer Kampagne im August 2018 gegen mehrere Unternehmen nahm, zuvor wie jede andere Ransomware funktionierte, die Dateien seiner Opfer verschlüsselte und ein Lösegeld in Kryptowährung forderte.

www.techradar.com

Share.

Leave A Reply