Nintendo fordert Klage gegen RomUniverse wegen Nichtzahlung von 50 US-Dollar

0

Nintendo beantragt eine dauerhafte einstweilige Verfügung gegen RomUniverse und seinen Schöpfer Matthew Storman, weil die erste monatliche Zahlung von 50 $ nicht bezahlt wurde.Nachdem Matthew Storman im Mai in einer Klage besiegt wurde, wurde er zu einer Schadensersatzzahlung von über 2,1 Millionen US-Dollar verurteilt, da Nintendo behauptete, Storman habe raubkopierte Nintendo-Spiele auf der RomUniverse-Website hochgeladen und vertrieben.

mspoweruser.com

Share.

Leave A Reply