Nokia bietet Cloud-basierte eSIM- und iSIM-Verwaltung für IoT

0

Nokia hat eine neue Plattform eingeführt, die Mobilfunkbetreiber und Unternehmen bei der Verwaltung von eingebetteten SIMs (eSIM) und integrierten SIMs (iSIM) unterstützt, die zum Verbinden von IoT-Geräten mit dem Netzwerk verwendet werden.Während herkömmliche mobile Geräte physische SIM-Karten verwendet haben, um die Identität und das Abonnement eines Benutzers zu authentifizieren, wenn sie mit einem Mobilfunknetz verbunden sind, sind eSIMs und iSIMs softwarebasiert.Das bedeutet, dass sie remote verwaltet werden und mehrere Abonnements gleichzeitig verwalten können.

www.techradar.com

Share.

Leave A Reply