Respawn Dev sagt, dass Hacker von Apex Legends “nichts von Wert erreicht haben”

0

Apex Legends wurde kürzlich von verärgerten Titanfall-Spielern gehackt, die versuchten, auf die eigenen Online-Probleme von Titanfall aufmerksam zu machen.Die Hacking-Bemühungen führten dazu, dass Spiele für eine Weile nicht spielbar waren, wobei die Spieler von Apex Legends auf eine Website verwiesen wurden, die darauf abzielte, auf die Probleme von Titanfall aufmerksam zu machen, zu denen wiederholte DDoS-Angriffe gehören.Während der Angriff auf Apex für seine Spieler tatsächlich unbequem war, meinte Ryan Rigney, der Direktor für Kommunikation bei Respawn Entertainment, dass der Angriff nicht so wirkungsvoll war, wie die Hacker vielleicht gehofft hatten, indem er sagte: „Sie haben nichts Wertvolles erreicht.“

comicbook.com

Share.

Leave A Reply