Segas Videospiel zu den Olympischen Spielen 2020 steckt voller lustiger Herausforderungen und absurder Avatare

0

Zum ersten Mal seit 2012 hat Sega ein olympisches Videospiel veröffentlicht, in dem Mario und Sonic nicht als Hauptcharaktere zu sehen sind.Verfügbar für Playstation 4, Xbox One, Nintendo Switch, Steam und Google Stadia, Olympische Spiele Tokio 2020 – Mit dem offiziellen Videospiel können Spieler ihre eigenen Avatare erstellen, um an 18 verschiedenen Sportveranstaltungen im Arcade-Stil teilzunehmen, darunter dem 100-Meter-Dash, Boxen, Baseball, Tischtennis, Schwimmen und mehr.

dornob.com

Share.

Leave A Reply