Sehen Sie, wie Larry David in einem verschrotteten WWDC-Video von 2014 als App Store-Rezensent posiert

0

https://img.particlenews.com/image.php?url=4JQbD1_0aoo8f5500

Wenn Larry David für den App Store verantwortlich wäre, wären Snapchat-Fotos dauerhaft und gefälschte Schnurrbart-Appsverweigert.

Bereits 2014 engagierte Apple David für einen Kurzfilm, der auf seiner jährlichen Entwicklerkonferenz WWDC ausgestrahlt werden sollte.David spielt die Person, die für die Genehmigung oder Ablehnung von Apps für den App Store verantwortlich ist, und tritt neben dem Schauspieler und Komiker JB Smoove und Snap-CEO Evan Spiegel auf.

Laut Felipe Espósito von 9to5 Mac wurde der Film nie auf der WWDC gezeigt – stattdessen entschied sich Apple für ein ernsteres Video , in dem verschiedene Leute beschreiben, wasSie denken, dass ein Entwickler aussieht und was ihre Lieblings-Apps sind.

Lesen Sie mehr: Der App Store hat ein Problem mit gefälschten Apps.So sollte Apple gegen eines seiner lukrativsten Geschäfte vorgehen.

Es ist nicht klar, warum Apple das Video verschrottet hat, aber in den letzten Jahren haben die App Store-Richtlinien des Unternehmens Entwickler frustriert, die sich mit strengen Regeln auseinandergesetzt habenvon denen sie sagen, dass sie wettbewerbswidrig sind , plus hohe Provisionen für In-App-Käufe .

Dennoch ist der Kurzfilm eine unterhaltsame Zusammenfassung des App-Wahnsinns von 2014 – erinnerst du dich, als alle “Angry Birds” spielten?- und ein cooler Einblick in das Apple HQ:

Share.

Leave A Reply