Silicon Valley gibt vor, dass algorithmische Verzerrungen zufällig sind.Es ist nicht.

0

Ende Juni berichtete der MIT Technology Review darüber, wie einige der weltweit größten Jobsuchseiten – darunter LinkedIn, Monster und ZipRecruiter – versucht habenum Verzerrungen in ihrer Bewerbungssoftware für künstliche Intelligenz zu beseitigen.Diese Abhilfemaßnahmen kamen nach Vorfällen, bei denen festgestellt wurde, dass KI-Video-Interview-Software Menschen mit Behinderungen diskriminiert, die den Gesichtsausdruck beeinträchtigen und Vorurteile gegenüber als Frauen identifizierten Kandidaten zeigen.

slate.com

Share.

Leave A Reply