Stadia hat F1 2020 offline geschaltet, um einen beschädigten Fehler zu speichern

0

Stadia-Spieler können F1 2020 derzeit nicht über den Dienst spielen, da das Spiel „offline“ geschaltet wurde, um einen Speicherfehler zu beheben.Am Donnerstagmorgen stellten einige Spieler von F1 2020 auf Stadia fest, dass ihre Spielstände beschädigt waren und viele Dinge verloren, darunter Entsperrungen und Fortschritte im Karrieremodus, während kleinere Dinge wie das Teamlogo beibehalten wurden.Einige Stunden später bestätigte das Stadia-Team das Problem und sagte, es arbeite an einer Lösung.

9to5google.com

Share.

Leave A Reply