Twitter beginnt mit der Einstellung von Führungskräften, um die neuen IT-Regeln Indiens einzuhalten

0

NEW DELHI, 8. Juli (Reuters) – Die indische Einheit von Twitter Inc (TWTR.N) hat einen vorläufigen Chief Compliance Officer ernannt und wird in Kürze zwei weitere Führungskräfte ernennenum die neuen IT-Regeln des Landes einzuhalten, teilte der Social-Media-Riese am Donnerstag in einer Klageschrift mit.

Die Ende Mai in Kraft getretenen IT-Regeln zielen aufRegulierung von Inhalten in sozialen Medien und schnelleres Handeln von Unternehmen bei rechtlichen Ersuchen um Entfernung von Beiträgen und Weitergabe von Details zu den Absendern von Nachrichten.Lesen Sie mehr

Die indische Regierung hat Anfang dieser Woche in einem Gerichtsverfahren erklärt, dass Twitter keinen Haftungsschutz mehr gegen nutzergenerierte Inhalte in Indien hat, da der US-Microblogging-Riese die Vorschriften nicht eingehalten hatNeue Regeln.Lesen Sie mehr

Die Einreichung erfolgte in einem Verfahren gegen Twitter durch einen Benutzer, der sich über angeblich diffamierende Tweets auf der Plattform beschweren wollte und sagte, das Unternehmen halte die neuen IT-Regeln nicht ein.die auch die Ernennung bestimmter neuer Führungskräfte erfordern.

Twitter wird versuchen, die Stelle des Nodal-Ansprechpartners innerhalb von 2 Wochen interimistisch zu besetzen und würde einen Interims-Beschwerdebeauftragten ernennenoder vor dem 11. Juli, teilte das Unternehmen in der Einreichung vom 8. Juni mit.

Es hat Stellenangebote für alle drei Positionen veröffentlicht und wird versuchen, wie gefragt, ein Arbeitsangebot für ansässige Inder zu machennach Regeln, innerhalb von 8 Wochen, sagte Twitter.

“Twitter bemüht sich, die Regeln von 2021 einzuhalten, behält sich jedoch das Recht vor, die Rechtmäßigkeit, Gültigkeit…Regeln”, sagte Twitter in der Einreichung.

Das in San Francisco, Kalifornien, ansässige Unternehmen richtet ein Verbindungsbüro in Indien ein, it hinzugefügt.

Twitter hat auf eine Bitte um Kommentar nicht geantwortet.

Indiens Technologieministerium hat Twitter zuvor absichtlich öffentlich kritisiertwidersetzte sich dem Gesetz und sagte, alle Social-Media-Unternehmen müssen sich an die neuen Regeln halten.

Da die Spannungen zwischen der US-Firma und den Behörden eskalieren, hat die indische Polizei in den letzten Wochen mindestens fünf Fälle gegen casesTwitter oder seine Beamten.Lesen Sie mehr

Die Polizei in zwei indischen Bundesstaaten hat Twitter-Indien-Chef Manish Maheshwari in Beschwerden genannt.Der Bundesstaat Uttar Pradesh hat vor dem Obersten Gerichtshof eine Sperre für polizeiliche Maßnahmen gegen Maheshwari angefochten, nachdem ein untergeordnetes Gericht ihn vor der Verhaftung wegen des Vorwurfs geschützt hatte, dass die Plattform zur Verbreitung von Hass verwendet wurde.

Unsere Standards: Die Trust-Prinzipien von Thomson Reuters.

Share.

Leave A Reply