Überwachen Sie Ihre Raumluftqualität mit dem Airthings Wave Mini

0

Das Leben in einer großen Metropolregion macht die Luftqualität zu einem Problem, das im Hinterkopf bleibt.Sie atmen ständig Staub, Schmutz, Schimmel, Allergene und wer weiß was sonst noch ein, wenn Sie riskieren, in älteren Gebäuden und dicht besiedelten Gebieten zu leben.In meinem Fall ist dieser überfüllte Ort New York City.

Nachdem ich vor kurzem von Manhattan nach Brooklyn von einem Vorkriegsgebäude in ein moderneres gezogen bin, habe ich bereits weniger Irritationen in meinen Nebenhöhlen bemerkt und mich anscheinend weniger Tage krank gefühlt (wenn auch sicherlich maskiertoben hat geholfen).Als sich ein Vertreter von Airthings meldete, um zu fragen, ob ich den Wave Mini Luftqualitätsmonitor testen möchte, war ich begeistert, den Unterschied in der Luftqualität zu untersuchen, den ich erlebte und wievieles, das alles beeinflusste, von meiner Atmung bis zum Aussehen meiner Haut, indem ich Veränderungen in der Allergenbelastung, Luftfeuchtigkeit, Temperatur und mehr feststellte.

Der Airthings Wave Mini kam schnell in einer kleinen, nachhaltigen Verpackung an, die mit einer süßen Botschaft auf der Innenlasche zum „RECYCLE ME“ animiert.Es besteht vollständig aus Pappe, abgesehen von einer kleinen Silikagel-Packung, und das einzige, was darin ist, ist das Produkt selbst (drei AA-Batterien enthalten und bereits installiert), sein abnehmbarer Ständer und eine einfache dreistufige Anleitung.

Als ich draußen war, stellte ich das Gerät in den Ständer und stellte es auf meinen Schreibtisch zu Hause.Eine in jedem Zimmer ist wünschenswert, aber ich habe dieses Zimmer gewählt, da ich heutzutage so viel Zeit hier verbringe.Sie können das Gerät auch mit einer Schraube an der Wand befestigen, solange Sie einen Meter von Fenstern oder Lüftungsöffnungen entfernt bleiben, um die Genauigkeit zu gewährleisten.

Nachdem ich die Airthings Wave-App aus dem App Store auf mein iPhone heruntergeladen hatte, hielt ich das Gerät und mein Telefon lange genug beieinander, damit sie synchronisiert werden konnten.Nach der Fertigstellung wurde ich aufgefordert, dem Wave Mini eine ganze Woche Zeit zu geben, um eine eingehende Lektüre zu erhalten, die Inkonsistenzen, laufende Probleme oder alles andere aufzeigte, was während der Informationssammlungsphase auftauchen könnte.

Während ich darauf wartete, konnte ich jedoch den aktuellen Stand der Dinge überprüfen, indem ich einfach mit der Hand über das Gerät schwenkte und wie eine Art Smart Home-Zauberkugel gab es mir eine Farbe-codierter Indikator meiner atmosphärischen Umgebung: Grün!Wäre die Luftqualität hier drinnen nicht gewesen, würde es mich mit einer gelben (Warnung) oder roten (Gefahr) Warnung anzeigen, genau wie eine Ampel – sehr leicht zu merken.Ich hatte erwartet, dass dieser Prozess wissenschaftslastig ist und vielleicht sogar meine Fähigkeiten übertrifft, aber Airthings hat dieses Produkt so entwickelt, dass es so einfach funktioniert, dass selbst Kinder und Technikphobe keine Schwierigkeiten haben, es zu bedienen.

Und für das Endergebnis…

Wie sich herausstellt, ist alles gut, um in mein Büro zu gehen.Ich vermutete eine ziemlich saubere Ablesung, aber es ist schön zu wissen, dass ich trotz des Wohnens direkt unter dem M-Zug in einer der überfülltesten Städte der Welt aufatmen kann – vor allem bei 0% Schimmelrisiko!Ich habe nach guten Feuchtigkeitswerten gesucht und festgestellt, dass 30 bis 50 % gut sind, also investiere ich vielleicht in einen kleinen Luftbefeuchter, nur um meine Haut während des brutalen Winters taufrisch und feucht zu halten.

VERWANDT: Lesen Sie mehr über meine neue Lieblingshautpflege, die mir in dieser Saison einen fantastischen Glanz verleiht .

Ich fand die VOC-Lesung auch besonders interessant, nachdem ich mich durchgeklickt und einen ernsthaften Anstieg gesehen hatte, als ich letzte Woche eine antike Couch brachte.Ich hatte am selben Tag eine allergische Reaktion und vermutete, dass die Sofas der wahrscheinliche Schuldige waren, angesichts ihrer alten, schmuddeligen, maßgefertigten Staubschutzhüllen aus den 1970er Jahren, die sich schnell in meiner Wohnung lösten, aber es ist gut zu wissen, dass das Staubsaugen und Lüften, das ich tat, dazu beigetragen hat, die Werte zu erhöhenwieder normal.

Für alle, die es nicht kennen: VOCs sind flüchtige Verbindungen, die von Farbe oder Kerzen bis hin zum Rauch in Ihrem Zuhause, der sich beim Kochen ansammelt, stammen können.Dies ist ein weiterer Grund, warum der Einsatz eines dieser kleinen Wachhunde in jedem Raum die Überwachung Ihrer Einatmung wirklich beeinflussen kann.Eine schlechte Lektüre in der Küche könnte Sie ermutigen, das nächste Mal ein Fenster zu öffnen oder einen Ventilator einzuschalten, wenn Sie ein köstliches Abendessen zubereiten.

Insgesamt ist dieses Gerät viel informativer, als ich es mir vorgestellt hatte.Ich muss zugeben, dass ich nie daran gedacht hatte, meine Luftqualität zu überwachen, obwohl ich immer ein bisschen misstrauisch gegenüber den zugrunde liegenden Schäden warbessere Belüftung einsetzen.

Schnappen Sie sich einen für einen beliebigen Raum in Ihrem Zuhause und geben Sie ihm eine Woche Zeit, um zu sehen, was Sie atmen – Sie werden es nicht bereuen, aber vielleicht schoneher ein Fenster knacken.

Jetzt kaufen 68,72 £, Amazon

Share.

Leave A Reply