Update erhalten: Microsoft liefert PrintNightmare-Patch für weitere Windows-Versionen

0

Microsoft hat Patches für weitere Windows-Versionen veröffentlicht, die vom PrintNightmare-Fehler betroffen sind, aber Forscher behaupten, dass die Patches keinen vollständigen Schutz bieten.Microsoft hat Out-of-Band-Patches für Windows-Systeme veröffentlicht, die von zwei kritischen Fehlern betroffen sind, die als CVE-2021-1675 und CVE-2021-34527 verfolgt werden, und hat Administratoren empfohlen, den Druckspoolerdienst zu deaktivieren, bis Patches angewendet werden.Einer ist ein Fehler bei der Remote-Codeausführung, der zweite ein Fehler bei der lokalen Rechteausweitung.

www.zdnet.com

Share.

Leave A Reply