WeChat entfernt Dutzende von LGBTQ-Konten, heißt es in dem Bericht

0

Dutzende WeChat-Konten, die sich auf LGBTQ-Themen konzentrierten, wurden Berichten zufolge am Dienstag aus der beliebten Social-Media- und Messaging-App gelöscht.WeChat, das sich im Besitz des chinesischen Technologieriesen Tencent befindet, teilte den Kontoinhabern mit, dass sie gegen Regeln verstoßen hätten, enthielt jedoch keine weiteren Details, berichtete die Associated Press am Mittwoch.Viele der…

www.cnet.com

Share.

Leave A Reply